Container From USA to Germany

Use this forum to discuss topics applicable to German IC sailors
Post Reply
Steve Clark
Posts: 165
Joined: Fri Aug 01, 2003 2:26 pm

Container From USA to Germany

Post by Steve Clark » Mon Nov 24, 2008 10:23 pm

We have the opportunity to ship ICs from the USA to Germany early in 2009.
We plan a 20' container with Roger's GER 78 and Peter's new Chris Maas canoe.
There is room for 4 more ICs, so if anyone is interested in acquiring other US boats, this would be a great opportunity to get them across the ocean. Cost for the container is expected to be US$ 4500. So the more boats we can put inside, the lower the individual costs.
I still have AUS 18 ( Christian Knott's Tim Wilso built AC) and a few Nethercotts looking for good homes.
I will be very agreeable on price to get these canoes into active fleets.
Steve Clark
Beatings will continue until morale improves

Roger
Posts: 22
Joined: Thu Oct 20, 2005 2:05 pm
Location: Germany

Re: Container From USA to Germany

Post by Roger » Sat Nov 29, 2008 9:37 pm

Steve Clark wrote:We have the opportunity to ship ICs from the USA to Germany early in 2009.
We plan a 20' container with Roger's GER 78 and Peter's new Chris Maas canoe.
There is room for 4 more ICs, so if anyone is interested in acquiring other US boats, this would be a great opportunity to get them across the ocean. Cost for the container is expected to be US$ 4500. So the more boats we can put inside, the lower the individual costs.
I still have AUS 18 ( Christian Knott's Tim Wilso built AC) and a few Nethercotts looking for good homes.
I will be very agreeable on price to get these canoes into active fleets.
Steve Clark
jeder der Interesse an den von Steve angebotenen ACs oder ICs hat kann sich gerne auch mit mir in Verbindung setzen - ich übersetze gerne die notwendige Kommunikation.

Roger
GER 68

Arne GER76
Posts: 83
Joined: Tue Oct 02, 2007 10:42 am

Re: Container From USA to Germany

Post by Arne GER76 » Thu Jan 08, 2009 8:38 pm

moin roger und peter,
wie siehts denn aus bei euch? sind die boote schon eingetroffen?
bin echt gespannt eure neuen ics mal live zu sehen!
schöne grüße,
arne
Arne
IC GER 84
technologic

Roger
Posts: 22
Joined: Thu Oct 20, 2005 2:05 pm
Location: Germany

Re: Container From USA to Germany

Post by Roger » Fri Jan 09, 2009 10:42 am

Arne GER76 wrote:moin roger und peter,
wie siehts denn aus bei euch? sind die boote schon eingetroffen?
bin echt gespannt eure neuen ics mal live zu sehen!
schöne grüße,
arne
GER 78 ist fertig und hat schon die ersten Stunden auf dem Wasser verbracht. Das Boot von Peter ist meines Wissens nach noch im Bau. Der Transport muss auch noch organisert werden - ich gehe aber davon aus, dass beide Spielzeuge zum Saisonanfang da sind. Wir sollten uns mal überlegen zu welchem Event wir am besten ein allgemeines Testsegeln organisieren können (Wittensee oder Lindow ?!?).

Es gibt also noch die Möglichkeit auf das Angebot von Steve einzugehen und eines (oder mehrere) der angebotenen AC mit zu transportieren. Wer dazu nochmal Einzelheiten benötigt kann mich gerne direkt kontaktieren.

Roger

P.S. so sieht GER 78 aus
Attachments
GER78.JPG
GER78.JPG (132.38 KiB) Viewed 9505 times
GER 68

Arne GER76
Posts: 83
Joined: Tue Oct 02, 2007 10:42 am

Re: Container From USA to Germany

Post by Arne GER76 » Fri Jan 09, 2009 11:38 am

Hi Roger,
Nice! Sieht echt super aus, und schnell.
Ein Testsegeln wäre super. Ich würde den Wittensee vorziehen. Da könnte man auch noch den 1. Mai dazunehmen und vielleicht schon Donnerstag anreisen. Dann könnte man am Donnerstag Testsegeln und am Samstag Sonntag auch die Regatta segeln. Ich bin extrem gespannt auf eure neuen Kisten.
Für ein neues Boot hab ich im Moment noch keine Kohle und nen AC brauch ich nicht. Ich hoffe doch dass sie rechtzeitig kommen.
Schöne Grüße
Arne
IC GER 84
technologic

Roger
Posts: 22
Joined: Thu Oct 20, 2005 2:05 pm
Location: Germany

Re: Container From USA to Germany

Post by Roger » Fri Jan 09, 2009 1:15 pm

Arne GER76 wrote:Hi Roger,
Nice! Sieht echt super aus, und schnell.
Ein Testsegeln wäre super. Ich würde den Wittensee vorziehen. Da könnte man auch noch den 1. Mai dazunehmen und vielleicht schon Donnerstag anreisen. Dann könnte man am Donnerstag Testsegeln und am Samstag Sonntag auch die Regatta segeln. Ich bin extrem gespannt auf eure neuen Kisten.
Für ein neues Boot hab ich im Moment noch keine Kohle und nen AC brauch ich nicht. Ich hoffe doch dass sie rechtzeitig kommen.
Schöne Grüße
Wittensee ist für mich zwar weiter als Lindow - aber dort gibt es wahrschinlich mehr Konkurrenz um die Performance besser einschätzen zu können. Und es könnte sein das Tobias eine Überaschung bereithält ...
Die bisherige Diskussion ergibt ein Yardstick von ca. 95 (im Vergleich zu 98 für die OD ICs) für die neuen Boote.

Roger
GER 68

Post Reply